menubottom

SC 08 siegt in Hasten und steigt in die Bezirksliga auf

Aufstieg Kollenberg
Aufstieg! Ausgelassene Stimmung auf dem Kollenberg - Foto: A. Bornewasser

 

Der Sport-Club 08 Radevormwald sicherte sich am vorletzten Spieltag der Kreisliga -A- mit einem 1:0 Auswärtssieg beim TV Hasten den Meistertitel. Mit fünf Punkten Vorsprung bei noch einem ausstehenden Spiel liegen die Mannen des Trainergespanns Erdal Demir und Hakan Arzu uneinholbar auf dem ersten Tabellenplatz und machten somit den ersten Aufstieg in der noch jungen Vereinsgeschichte des SC 08 perfekt.

 

Vor toller Kulisse und gut 130 mitgereisten Fans aus der Bergstadt war man gegen den TV Hasten drückend überlegen und gewann am Ende gegen zweifach dezimierte Remscheider hochverdient mit 1:0. Den Treffer des Tages erzielte in der 39. Spielminute der aufgerückte SC 08-Defensivspieler Fabian Kleinjunge nach einer Standardsituation mit einem satten Fernschuss unter die Unterkante der Latte des Gehäuses der Gastgeber. Nach dem Abpfiff kannte der Jubel keine Grenzen mehr. Nach diversen zweiten und dritten Plätzen in den vergangenen Jahren schaffen die Bergstädter nun endlich den Sprung in die Bezirksliga was mit diversen Bier- und Sektduschen sowohl in Hasten als auch später im Vereinsheim auf dem heimischen Kollenberg ausgiebig gefeiert wurde.

 

Am kommenden Sonntag, 05.06.2016, will sich die Mannschaft standesgemäß bei seinen Fans verabschieden und gleichzeitig für eine fantastische Saison bedanken. Aus diesem Grund sind alle Mitglieder und Unterstützer nach dem Abpfiff des letzten Meisterschaftsspiel gegen den SV 09/35 Wermelskirchener (Anstoss 15:00 Uhr, Stadion Kollenberg) zur offiziellen Aufstiegsfeier am Vereinsheim im Stadion Kollenberg eingeladen.

 

 

Besucherzaehler